Penkun

Penkun Umgeben von 7 Seen

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Einw.: 2.000

Der kleine, herrlich gelegene Ort befindet sich bereits im Mecklenburgischen. Untypisch für diese Region gehört die Stadt zu den wärmsten und regenärmsten Gebieten Deutschlands. Es lohnt ein Besuch des Freilichtmuseums. Auf einer Fläche von 30.000 m2 wird hier die frühe slawische Geschichte lebendig. Auch das Schloss mit Ausstellungen sowie die größte Bockwindmühle Deutschlands im Ortsteil Storkow sind sehenswert.

www.penkun-info.de